einfach versichert

Sicher ins Leben starten – Neugeborene versichern

Die Grundversicherung ist in der Schweiz obligatorisch – auch für Neugeborene. Administrative Pflichten sind jedoch das Letzte, woran frisch gebackene Eltern denken mögen. Versichern Sie Ihren Nachwuchs deshalb schon vor der Geburt und garantieren ihm sogleich eine Zusatzversicherung.

Parents With Baby In Bed

Bereits vor der Geburt können Sie Ihr Kind einfach und unkompliziert für die Grundversicherung anmelden. ISTOCKPHOTO

Wann müssen Sie Ihr Kind versichern?

Jedes Neugeborene braucht eine eigene Krankenversicherung. Innerhalb der ersten drei Monate müssen Sie Ihr Baby in der Grundversicherung anmelden. Die Prämien bezahlen Sie rückwirkend, bei manchen Versicherungen inklusive des gesamten Geburtsmonates, bei der Sanagate erst ab dem Geburtsdatum.

Vorgesorgt – vorgeburtlich versichert

Administrationsaufwand nach der Geburt muss nicht sein. Versichern Sie Ihr Kind bei Sanagate bereits vorgeburtlich. So können Sie sich nach der Geburt sorglos erholen und Ihren Nachwuchs geniessen. Das genaue Geburtsdatum und den Namen Ihres Kindes können Sie uns im Nachhinein per E-Mail mitteilen.

Braucht Ihr Kind eine Zusatzversicherung?

Mit der Grundversicherung ist Ihr Kind „allgemein” versichert. Mit einer zusätzlichen Spitalversicherung decken Sie weitere finanzielle Risiken ab und haben frei Arzt-, Spital- und Abteilungswahl in der ganzen Schweiz. Jedoch sind Krankenversicherer nicht verpflichtet, Kunden in eine Zusatzversicherung aufzunehmen. Bevor Sie eine Zusatzversicherung für Ihr Kind abschliessen können, stellt Ihnen die Versicherung einige Fragen zum Gesundheitszustand Ihres Kindes. Die Versicherung prüft die sogenannte Gesundheitsdeklaration und entscheidet, ob Ihr Kind in die Zusatzversicherung aufgenommen wird.

Garantieren Sie Ihrem Kind die Zusatzversicherung

Sanagate liegt viel daran, dass auch die nächste Generation sicher ins Leben startet. Deshalb können Sie für Ihr Kind bereits vor der Geburt eine Spitalversicherung Minima abschliessen. Sanagate garantiert Ihrem Kind so den zusätzlichen Schutz ab dem ersten Tag. Eine Gesundheitsdeklaration umgehen Sie somit.

Sobald Ihr Kind auf der Welt ist, unterliegt auch es der Gesundheitsdeklaration und die Versicherung ist nicht verpflichtet, Ihren Nachwuchs in die Zusatzversicherung aufzunehmen. Gehen Sie also kein Risiko ein und versichern Sie Ihr Kind vorgeburtlich.

Keine Kommentare

Please give us your valuable comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>